• Altenpflege
    Altenpflege
  • Hausnotruf
    Hausnotruf
  • Rotkreuzkurse
    Rotkreuzkurse
  • Rettungsdienst
    Rettungsdienst

Erste Hilfe Kurse

EH am Kind
EH für Führerscheine
EH Kurse
EH Fortbildung

Aus- und Fortbildung (Erste Hilfe Kurse)

Die wesentlichen Neuerungen auf einen Blick:

  • Der Praxisanteil in der Erste-Hilfe-Aus und Fortbildung wird verstärkt.
  • Der theoretische Unterricht wird deutlich reduziert.
  • Der Zeitaufwand für die Ausbildung reduziert sich durch die kompakte Gestaltung auf einen Tag.
  • Deutschlandweit gibt es nur noch eine Erste-Hilfe-Ausbildung, sowohl für Ersthelferinnen und Ersthelfer im Betrieb
  • als auch für Bewerberinnen und Bewerber des Führerscheins.
  • Die Fortbildung für Ersthelferinnen und Ersthelfer im Betrieb ist deutlich zielgruppenorientierter gestaltet.
  • Die Erste-Hilfe-Aus- und Fortbildung in Bildungs- und Betreuungseinrichtungen für Kinder wird bundesweit angeboten.

Die ab April 2015 geltenden Änderungen stellen einen Meilenstein in der Aus- und Fortbildung von Ersthelferinnen und Ersthelfern dar, welche die Handlungskompetenz der Teilnehmenden und die Qualität der Leistungen von Ersthelferinnen und Ersthelfern steigern werden.

Somit werden ab 01.04.2015 Ausbildungen von 9 Lerneinheiten im Rahmen der „Gemeinsamen Grundsätze zur Aus- und Fortbildung in Erster Hilfe“ der BAGEH auch für die DOSB-Lizenzausbildungen anerkannt.

Ihr Ansprechpartner

Michaela Lech
Koordination Breitenausbildung

Tel.: 0 95 61/80 89 41
Fax: 0 95 61/80 89 16

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!